Unter der Schirmherrschaft des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans ruft der
Verein Sterneneltern Saarland e.V. offiziell das Jahr der Sternenkinder aus.

„Der Umgang mit Trauer ist schwer und oftmals finden Menschen ohne Hilfe keinen Weg zurück in ein normales Leben. Besonders tragisch ist es, wenn der Verlust eines Kindes zu verarbeiten ist. Hier setzt die Arbeit des Vereins SternenEltern Saarland e.V. an. Mit seinen Hilfeleistungen ist der Verein eine wichtige Stütze in der Trauerbewältigung einer Familie.“, betont Tobias Hans.

Der Verein SternenEltern Saarland e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht das Tabuthema „Sternenkinder“ zu brechen. Viele junge Familie durchleben während und nach Fehlgeburten, Frühgeburten und Totgeburten einen schwer zu begreifenden Albtraum in völliger Hilflosigkeit. „Wir möchten die Gesellschaft sensibilisieren und das Thema in die Öffentlichkeit bringen. Es kann jeden von uns treffen und wir möchten deutlich machen: Ihr seid nicht alleine.“, beschreibt Sandra Kern, 1. Vorsitzende von SternenEltern Saarland e.V. die Vision des Vereins.

Der Verein SternenEltern Saarland e.V. bietet unkomplizierte und direkte Hilfe in der konkreten Notsituation. Über einen eingerichteten NOTFALL-BUTTON auf der Website www.sternenelternsaarland.de können Betroffene sofort Kontakt mit dem Verein aufnehmen. Der Verein informiert über Selbsthilfegruppen, hilft bei der Beantwortung organisatorischer Fragen und stellt Kontakte her, insbesondere zu Fragen der Bestattung.

Ferner steht der Verein in engem Kontakt mit Sternenkinderfotografen, welche
stilvoll und angemessen diese Momente – das erste und das letzte Foto des eigenen Kindes – einfangen und für die Trauerbewältigung und Erinnerung erhalten können.

Ministerpräsident Hans macht deutlich: „Der Verein verdient großen Respekt für diese oft belastende ehrenamtliche Tätigkeit. Das kommende Jahr soll ganz im Zeichen der Sternenkinder stehen. Durch Aktionen und Informationsveranstaltungen soll das Thema in die Öffentlichkeit getragen und die Bevölkerung für die Thematik sensibilisiert werden. Es erfüllt mich mit Stolz den Verein und sein Engagement als Schirmherr unterstützen zu dürfen. “

Der Verein SternenEltern Saarland e.V. gründete sich am 21. Januar 2018. Im Vorfeld waren die Mitglieder bereits im Rahmen einer Initiative für Sternenkinder aktiv.

Eine nachhaltige Sensibilisierung im Umgang mit dem Thema „Sternenkinder“
ist nur möglich durch die aktive Mithilfe der Medien und eine umfassende
Berichterstattung. Für offene Fragen steht der Verein Rede und Antwort.

Vielen Dank.

NOTFALL-BUTTON